Monate: Juni 2007

9 Tipps für den Umgang mit schwierigen Chefs

chefs Wie Sie mit schwierigen Chefs umgehen können Beim Stöbern im World Wide Web habe ich auf der Site careerknowhow folgenden Artikel gefunden: What To Do When Your Boss Is A Jerk von Rachelle Disbennett-Lee. Nachfolgend der Artikel in gekürzter Form und frei übersetzt: 1. Die Perspektive ändern: Solange Sie den/die Chef/in durch den Filter „schwierig“ wahrnehmen, wird er/sie auch schwierig sein. Nehmen Sie ihn /sie stattdessen so wie er/sie ist und nehmen sie keine Bewertungen, Verurteilungen mehr vor. Ihre veränderte Einstellung wird Ihnen helfen, Ihrem Chef / Ihrer Chefin in anderer Weise zu begegnen. 2. Lernen Sie, Ihre/n Chef/in zu managen. Finden Sie heraus, was er/sie möchte und was nicht, mag und was nicht und wie sie Ihren Job so ausführen, wie es seiner/ihrer Vorstellung entspricht. 3. Machen Sie sich bewusst, dass Ihr/e Chef/in sich nicht ändert. Sie können die nur die Art und Weise ändern, wie Sie mit ihm /ihr umgehen. Dadurch gewinnen Sie die Kontrolle über Ihre Aktionen und Reaktionen. 4. Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihre/n Chef/in mögen oder nicht…. weiterlesen

– Vielen Dank für eine kurze Erwähnung oder Weiterleitung dieses Beitrags!
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someonePrint this page