Coaching-Ausbildung Wiesbaden

download.jpg Will van Wingerden Coaching-Ausbildung

Coaching-Ausbildung:

Mythos Coaching-Boom?

Immer mehr Menschen suchen bei beruflichen und privaten Problemen die Unterstützung eines Coachs. Tendenz steigend. Vom Coaching-Boom ist die Rede, wenngleich man mit solchen Superlativen vorsichtig umgehen soll. Es mehren sich jedoch die Stimmen, dass künftig kein Unternehmen mehr an Coaching vorbeikommen wird. Erst recht gilt dies für den Privatbereich: Hier gibt es eine immense Nachfrage nach Lebensberatung und demzufolge ein unüberschaubares Angebot an Beratungsformaten und -inhalten. Hinzu kommt, dass sich jeder Berater oder Coach nennen kann. Die Begriffe sind nicht geschützt.

Die Spreu vomWeizen trennen

Umso wichtiger die Fragen:

  • Was macht einen seriösen Coach aus?
  • Was ist professionelles Coaching?
  • Wo lerne ich professionell coachen?

Wissen Sie eine Antwort darauf? Die von mir angebotene Coachingausbildung orientiert sich an den Professionsstandards des Deutschen Bundesverband Coaching e.V. (DBVC), einem der renommiertesten Coaching-Verbände in Deutschland und international.  Damit können Sie sicher sein, dass Sie auf höchsten Niveau coachen lernen und nach der Coachingausbildung im Coaching-Markt als seriöser, professioneller Coach wahrgenommen werden.

Was erwartet Sie, wenn Sie sich für eine Coachingausbildung entscheiden? In erster Linie eine große Herausforderung und eine einzigartige Chance zur Weiterentwicklung.

Langfristig gesehen ist eine praxis- und werteorientierte Coachingausbildung mit integrativ/systemischem Ansatz eine der besten Voraussetzungen, um Ihr Entwicklungspotential als Coach zu entfalten und um Ihre Coachingexpertise aufzubauen.

Freuen Sie sich auf intensive persönlichkeitsfördernde Impulse und wertvolle Erkenntnisse für Ihr Berufs- und Privatleben. Die meisten Kursteilnehmer/innen sind erstaunt über die Tiefe und den Wissensumfang des Kurses und den hohen Anspruch, den er an sie als angehende Coaches stellt.

Sie tauchen in die Coaching-Welt ein und machen sich ein Bild von einem der angesagtesten Beratungs-Formate, die es derzeit für den privaten und beruflichen Bereich gibt. Sie lernen, was professionelles Coaching ist, wie man ein guter Coach wird und was man als Coach mitbringen muss, um erfolgreich zu sein.

Was Sie auf Dauer von der Coaching-Ausbildung haben:

  • Sie profitieren von praxisorientiertem Coaching-Know How und erlangen so mehr Souveränität in den Schlüsselkompetenzen Selbstmanagement, Mitarbeiter-Führung, Kommunikation und Beratung.
  • Zudem steigern Sie Ihren EQ (= emotionale Intelligenz) und überzeugen als integre, empathische, charismatische Persönlichkeit.
  • Im Laufe der Coaching-Ausbildung zum Personal und Business Coach IHK entwickeln Sie Ihr individuelles Coaching-Profil und werden zum /zur inspirierenden Begleiter/in für Menschen in beruflichen und/oder privaten Umbruchsituationen.

Sofort spürbarer Nutzen der Coaching-Ausbildung:

Alle bisher ausgebildeten Coaches geben an, dass die Auswirkungen der Coaching-Ausbildung für sie sofort spürbar gewesen sind und zu einer positiven Resonanz aus dem beruflichen und privaten Umfeld geführt haben. Die Kommunikation hat sich positiv verändert, eine gelassenere Haltung hat sich eingestellt, die Standpunkte sind klarer geworden, Konflikte lösen sich auf, Entscheidungen wurden getroffen.

Für ausführliche Erläuterungen zu den Inhalten, zur AGB und zu häufig gestellten Fragen folgen Sie bitte diesen Links:

Vielleicht auch interesssant: Artikel über meine Coachingausbildung in Discover Germany: Becoming a coach

Bildquelle: unsplash.com by Will van Wingerden

– Vielen Dank für eine kurze Erwähnung oder Weiterleitung dieses Beitrags!
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Interessiert? – Schreiben Sie mir:

Ihr Name (bitte ausfüllen)

Ihre E-Mail-Adresse (bitte ausfüllen)

Betreff

Ihre Nachricht

Spamschutz: Bitte geben Sie im nachfolgenden Feld captcha ein: