News
Schreibe einen Kommentar

Persönlichkeitsbezogene Fortbildung von der Steuer absetzen

Steuer

Interssantes Urteil des Finanzgerichtes Münster (AZ: 4 K 1802/08 E):

Wenn die Fortbildung im Kontext einer berufsbezogenen Bildungsmaßnahme stattfindet,  sind auch persönlichkeitsbezogene Elemente steuerlich absetzbar.

Laut dem Urteil des Finanzgerichtes Münster können auch die Kosten für Seminare oder Lehrgänge, die inhaltlich eigentlich mehr der Persönlichkeitsbildung zuzuordnen wären, steuermindernd geltend gemacht werden, wenn sie berufsspezifisch einzuordnen sind.
Lesen Sie weiter bei  meinesteuersoftware.de

Link zur  Beschreibung der Coachingausbildung Personal und Business Coach IHK

– Vielen Dank für eine kurze Erwähnung oder Weiterleitung dieses Beitrags!
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.